Lage

Köln-Mülheim ist seit 2002 ein angesagter Medienstandort der Filmbranche. Das direkte Umfeld ist überwiegend durch sanierte Loftgebäude und Hallen geprägt. Der Standort bietet eine interessante Mischung aus Industrie und Medienflair.

Die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ist sehr gut. Das zu vermietende Objekt liegt – von der Haltestelle „Mülheim/Keupstraße“ aus gesehen – im Herzen der Schanzenstraße. An der Haltestelle verkehren Bus- und Straßenbahnlinien, die einen guten Anschluss an die Innenstadt bieten.

Lageplan

Im Umkreis zum Standort bestehen verschiedene Anschlussmöglichkeiten an die Autobahn. Die Autobahn A3 und A4 sind genau so gut erreichbar wie z.B. die Zoobrücke oder Köln-Deutz. Geschäfte des täglichen Bedarfs finden sich auf der nahegelegenen Frankfurter Straße.